Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue Shops Jungdesignerin eröffnet Geschäft in der Grazer Bürgergasse

Drei Jungdesigner haben sich den Traum vom eigenen Modelabel erfüllt. Während das Team hinter dem Grazer Label Fairlich ihre Kollektion per Onlineshop vertreibt, hat Designerin Iva Ivanova bereits ihr erstes Geschäft in der Bürgergasse eröffnet.

Iva Ivanova in ihrem neuen Geschäft
Iva Ivanova in ihrem neuen Geschäft © Valerie Maltseva
 

"Die Idee ist uns während des ersten Lockdowns gekommen, da hatte jeder von uns zu viel Zeit übrig", scherzt Stephan Platzer, der gemeinsam mit seinem Kollegen Maximilian Busz das nachhaltige Label Fairlich gegründet hat. Der Startschuss fiel dann ein Jahr später, im März dieses Jahres: "Wir haben unseren Online-Shop ins Leben gerufen und wollen nachhaltige Mode an den Mann und die Frau bringen", sagt Busz. Trotz Corona haben sie sich von ihrer anfänglichen Idee nicht abbringen lassen. Für Versagensängste blieb kein Platz: "In unserer Marke steckt so viel Leidenschaft drinnen, dass wir gar nicht daran gedacht haben, es könnte nicht klappen", so die Jungdesigner.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.