Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nominierungsphase läuftWer bekommt den Frauenpreis 2020?

Bis 29. Jänner können Projekte aus dem Bereich "Frauen und Gleichstellung" eingereicht werden. Eine parteiübergreifende Jury entscheidet.

Symbolträchtig: Superwoman ist das Konterfei für den Frauenpreis
Symbolträchtig: Superwoman ist das Konterfei für den Frauenpreis © Eva & Co
 

Es geht um Frauen und Gleichstellung - dieses Thema ist der Stadt Graz viel wert, deshalb wird hier ein mit 6000 Euro dotierter Preis in Aussicht gestellt. Am 4. März wird dieser Preis vom Referat Frauen & Gleichstellung und der Frauenstadträtin Judith Schwentner verliehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren