Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach 53 JahrenJägermeister-Produktion in Graz wird beendet

Mehr als 50 Jahre lang war die Destillerie Franz Bauer in der Grazer Prankergasse der weltweit einzige Lizenzabfüller von Jägermeister außerhalb von Deutschland. Nun wurde die Produktion in Graz beendet.

Der orangefarbene "Jägermeister-Keller" in der Grazer Destillerie Franz Bauer © Tamara Mednitzer
 

Es war bis zum Jahresende einer der Höhepunkte der Führungen durch die Grazer Destillerie Franz Bauer: Der "Jägermeister-Keller", in dem jährlich mehr als zwei Millionen Liter des kultigen Kräuterlikörs gelagert und abgefüllt wurden. 1967 wurde in Graz die erste Flasche Jägermeister abgefüllt, und man war stolz darauf, dass Bauer außerhalb Deutschlands der einzige in Lizenz abfüllende Betrieb für die Marke Jägermeister war.

Kommentare (5)
Kommentieren
ma12
4
1
Lesenswert?

HaHa

Bitte, wo kriegen jetzt die armen VW-Golffahrer die langen Abziehbilder von "Jägermeister" jetzt her. Diese armen Burschen.

makronomic
2
16
Lesenswert?

Der Ex-Geschäftsführer macht weiter?

Klingt wie: Ex-GF stiehlt Bauer den Vertrag?

Täusche ich mich?

goje
2
10
Lesenswert?

Nein!

Das ist ganz richtig so. Gibt dazu noch ein pikantes, familiäres Detail, das überlassen wir aber den Journalisten herauszufinden...

JamesJolly
0
7
Lesenswert?

Moment...

Also der Likör wurde fertig nach Graz transportiert und hier nur „abgefüllt“ aber das war kein Import.

calcit
0
8
Lesenswert?

Also meines Wissens wurde die Kräuteressenz hier in...

...Graz mit dem Industriealkohol (der in Tankwagen bzw. wagons angeliefert wurde) vermischt und dann abgefüllt....