Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HintergrundErste Corona-Impfungen: Wie es Geimpften geht, was nun folgt

In Grazer Pflegeheim erfolgte steirischer Impfstart. Wie es den Geimpften geht - und wann alle Steirer aufzeigen können.

Auch in der Steiermark wurden die ersten Impfdosen verabreicht
Auch in der Steiermark wurden die ersten Impfdosen verabreicht © APA/Punz
 

Am 27. Dezember war es also auch in der Steiermark so weit: Die ersten Covid-Impfungen wurden verabreicht - und zwar im Pflegewohnheim Aigner Rollet am Grazer Rosenhain. Die bekannte Kammerschauspielerin Gerti Pall (88) ließ sich als Erste die lange ersehnte Dosis verabreichen. Sie sei eine von vielen Bewohnerinnen und Bewohnern gewesen, "die sich gleich freiwillig gemeldet haben", verrät Gerd Hartinger, Geschäftsführer der Geriatrischen Gesundheitszentren (GGZ), am Montag der Kleinen Zeitung.

Kommentare (1)
Kommentieren
Reipsi
15
8
Lesenswert?

Mir hat noch nie jemand

gefragt wie es mir nach einer Grippeimpfung gegangen ist, woar oba anet notwendig.