Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Spieleboxen werden jetzt per Fahrradboten zugestellt

Kostenloser Spielespaß kommt jetzt auf zwei Rädern zu Grazer Familien. Corona macht Verteilaktion in Schulen und Ämtern unmöglich.

Soll für Ablenkung und Spielespaß in Corona-Zeiten sorgen: Die Spielebox
Soll für Ablenkung und Spielespaß in Corona-Zeiten sorgen: Die Spielebox © Stadt Graz
 

Familien zum gemeinsamen Spielen anzuregen, ist das Ziel eines aktuellen Projekts der Stadt Graz und der Diözese Graz-Seckau. 3000 Spieleboxen wurden dafür aufgelegt, sie enthalten Spielmaterial vom Springseil bis zu Memory-Karten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren