Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

40 Personen getestetEntwarnung nach Corona-Verdacht an Grazer Gymnasium

Aufatmen nach dem Coronaverdacht im Grazer BR/BRG Carnerigasse: Alle Testergebnisse bei Schülern und Lehrern erwiesen sich als negativ.

© APA/HANS PUNZ
 

Nachdem in einem Grazer Gymnasium ein Schüler im Rahmen eines Contact-Tracings positiv auf das Virus getestet worden war, ist nun vonseiten der Schule Entwarnung gegeben worden. Alle Testergebnisse bei Schülern und Lehrern waren negativ, berichtete die Direktorin des BR/BRG Graz-Carnerigasse, Barbara Bruglacher, auf Anfrage der APA am Donnerstag.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren