Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Debatte um EthikunterrichtKein "Maulkorb" für Direktorin, aber eine "Empfehlung"

Bekam eine Volksschuldirektorin einen Maulkorb durch die Bildungsdirektion verpasst - ja oder nein? Diese Frage hat nach einer Anfrage der Neos den Landtag beschäftigt.

Bogner-Strauß
Bildungslandesrätin Juliane Bogner-Strauß © APA/ERWIN SCHERIAU
 

Keine "Weisung", kein "Maulkorb", aber eine eindeutige "Empfehlung" an die Volksschuldirektorin, an der Veranstaltung nicht teilzunehmen. Das ist die Kurzzusammenfassung einer Anfragebeantwortung von Bildungslandesrätin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) an Neos-Mandatar Niko Swatek.

Kommentare (4)

Kommentieren
Elli123
0
1
Lesenswert?

Der Leitfaden...

soll bereits fertig sein. Jetzt wird nur noch der Leitfaden zum Leitfaden erstellt.

MoritzderKater
3
11
Lesenswert?

Schade, dass die neue Landesrätin,....

..... mit derartigen Aktionen ins Rampenlicht kommt, das ist ja noch schlimmer, als ihr Vorgänger mit dem "Trotz"-Spital unentwegt in den Medien vorkam.
;-(((

stprei
5
4
Lesenswert?

Anfrage

Es handelt sich um eine Anfrage der Neos im Landtag an die zuständige Landesrätin. Ein gewöhnlicher, parlamentarischer Prozess. Es wurde auch korrekt beantwortet und dem Abgeordneten die Auskunft erteilt.

Hier von "Rampenlicht" zu schreiben ist verfehlt: Die "Empfehlung" kam aus der Bildungsdirektion. Der Landesrätin in der Einarbeitungsphase eine Sippenhaftung für sämtliche Amtsvorgänge umzuhängen, erscheint etwas zu weitgehend. Am Ende ist sie noch für jeden Kunstfehler in einem Landeskrankenhaus verantwortlich, weil sie politisch zuständig ist.

Oppositionspolitik in allen Ehren, aber momentan versucht man einfach die "Neue" politisch anzuschießen, wie die Neos es erfolgreich mit Lunacek gemacht haben.

Es gibt einen feinen Unterschied zwischen guter Oppositionspolitik und persönlich angriffiger Politik ohne Substanz, mit der man "neue" scheitern lassen will. Leider bringen die Neos es mit ihrer Hysterie hier zu neuer Meisterschaft.

Pelikan22
3
14
Lesenswert?

Ich hab das nie geglaubt ....

aber es stimmt offensichtlich doch, ohne dabei an den Religionsunterricht zu denken: Hände falten, G......