Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirerin des TagesSoziale Nähe trotz Distanz

Bettina Galler (26) zeigt, wie liebevolle Fürsorge über Dienstzeiten und Distanz hinausgeht.

Bettina Galler (26) zeigt grenzenloses Engagement für ihre Mitmenschen: beruflich wie privat
Bettina Galler (26) zeigt grenzenloses Engagement für ihre Mitmenschen: beruflich wie privat © KK
 

Tagtäglich leistet sie Fürsorge und Betreuung: beruflich wie privat. Seit knapp vier Jahren ist Bettina Galler Krankenschwester auf der Kinderklinik in Graz. Obwohl ihr Alltag der vergangenen Wochen mehr einem Kraftakt glich, schafft sie es, die zu stärken, die geschwächt und entkräftet sind. Hat sie Schutzmaske und -kleidung abgelegt, schnappt sie sich leere Stoffsackerln und arbeitet die Einkaufslisten ihrer Nachbarn ab. „Es ist mir wichtig, etwas zurückzugeben. Ich verspürte dieses Gefühl: Das will ich angehen.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.