AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Grazer GastroszeneEs „brummt“ in der Kaiserfeldgasse

Bermudadreieck, Univiertel, Franziskanerplatz, Lendplatz – und jetzt? Die Lokalszene in der ehemals verschnarchten Kaiserfeldgasse blüht. Und das Viertel hat noch Luft nach oben.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Simon und Rudi Lackner vom Café Kaiserfeld
Simon und Rudi Lackner vom Café Kaiserfeld © Juergen Fuchs
 

In der Sporgasse kostet man sich seit Kurzem durch die Tapas im Merano City. In der Mariahilferstraße sperrt mit Ende Juli mit dem Sterz im Mohrenwirt ein beliebtes Gasthaus zu. Keine Frage: Die Grazer Gastroszene ist in Bewegung. Und während nach wie vor kaum ein Bericht über den Lendplatz ohne das Adjektiv hip auskommt, mausert sich eine andere Straße schön langsam zur neuen Grazer Trendmeile: die Kaiserfeldgasse.

Kommentare (1)

Kommentieren
vpower
0
4
Lesenswert?

Neu

Der Mohrenwirt sperrt übrigens im Herbst mit neuer Führung wieder auf. In der Kaiserfeldgasse gehören die Parkplätze ab Neutorgasse raus, dann wäre die Straße noch attraktiver.

Antworten