AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WetterWarnstufe eins: Am Dienstag bläst der Wind nur mehr mit halber Kraft

Nach den heftigen Sturmböen geben die Meteorologen leichte Entwarnung und stufen die Wetterwarnung von "Achtung!!" auf "Vorsicht!" zurück.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Wind Sturm Sujet
Sonntagabend herrscht noch die höchste Alarmstufe, ab heute Mittag sprechen die Meteorologen nur mehr von "Vorsicht" © Fuchs Jürgen
 

100 km/h in St. Radegund, 88 km/ am Grazer Schloßberg, 70 km/h im Stadtgebiet - der Sturm blies in der Nacht auf Montag heftig, Bäume stürzten um. Die Einsatzkräfte waren dabei die ganze Nacht gefordert. Die Stadt Graz sprach sogar eine offizielle Warnung aus, Parks und Wälder zu meiden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren