AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gastro-SzeneWer steckt hinter neuem Grazer Restaurant?

"Concrete Jungle Baby" ist auf Plakaten zu lesen. Wird so das neue Lokal heißen? Und wer wird es betreiben?

Nachschub im Grazer Zentrum
Nachschub im Grazer Zentrum © Jürgen Fuchs
 

Wirte und potenzielle Gäste in Graz rätseln: Wer steckt hinter dem neuen Restaurant, das noch im Herbst eröffnen wird - nur ein paar herzhafte Bissen von der Grazer Stadthalle entfernt?

Bislang sind am künftigen Standort - an der Ecke Conrad-von-Hötzendorf-Straße/Brockmanngasse, gleich neben der Kaffeesiederei Schraußer - nur ein paar kryptische Plakate zu sehen. "Concrete Jungle Baby" ist darauf zu lesen. Wird so das Restaurant heißen? Oder ist das B von Baby im Schriftzug, das mehr nach einer Kombination aus D und G aussieht, ein Hinweis auf den Namen?

Hier wird bald aufgetischt: Ecke Brockmanngasse/Conrad-von-Hötzendorf-Straße
Hier wird bald aufgetischt: Ecke Brockmanngasse/Conrad-von-Hötzendorf-Straße Foto © Juergen Fuchs

All das ist ... pssst ... derzeit noch geheim. Und doch: In der Grazer Gastroszene hat die Kleine Zeitung erfahren, dass Tihomir „Tichy“ Mudnic dahintersteckt. Der frühere Koch im Steirereck führte einst die Schmatztruhe am Grazer Glockensielplatz rührte zuletzt bei den Burgern im Freigeist um.

Juergen Fuchs Wird so das Restaurant heißen?
Wird so das Restaurant heißen? © Juergen Fuchs

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren