GrazFlugzeug wurde erfolgreich aufs Hoteldach gehievt

Heute war so weit: Die Iljuschin IL 62, die ab April als Eventlocation Gäste ins Hotel Novapark in Graz locken soll, wurde auf das Dach gehievt. Graz hat damit eine Attraktion mehr.

Mission erfolgreich: Das Flugzeug steht seit dem späten Vormittag auf dem Hoteldach © APA/ERWIN SCHERIAU
 

"Gelandet“ ist die Iljuschin IL 62 schon im April. Nun wurde sie, wie angekündigt, auf das (verstärkte) Dach des Hotels Novapark in Graz gehievt. Das nächste spannende Unterfangen, nachdem schon der Transport bis in die Fischeraustraße ein ganz schönes Abenteuer gewesen war ...

Zwei Kräne hoben das 54 Tonnen schwere Flugzeug mit einer Flügelspannweite von 43 Metern in die Höhe. Zentimeter um Zentimeter ging es voran, von den Beteiligten war Maßarbeit gefragt. Der Wind machte dem Vorhaben letztlich keinen Strich durch die Rechnung, kurz vor Mittag war die Aktion abgeschlossen, das Flugzeug steht seither auf dem Hoteldach.

So landet ein Flugzeug am Hoteldach

Dort, am Dach, soll das Flugzeug ja, wie berichtet, ab Juli als neue und spektakuläre Eventlocation in Graz zum Einsatz kommen. Für Hochzeiten, diverse Feiern ...

Graz: Spektakuläres Projekt

Anfang April war es so weit: Die Iljuschin IL62 wird von Niederösterreich nach Graz transportiert.

APA/Scheriau

Das Ziel: Das Grazer Hotel Novapark. Auf dessen Dach soll das Flugzeug ja "landen".

APA/Scheriau

Die Iljuschin war in Einzelteile zerlegt nach Graz transportiert worden.

Hotel Novapark

Beim Hotel in der Grazer Fischeraustraße wurde der Flieger wieder zusammengebaut und neu lackiert.

Hotel Novapark

Am 22. Mai wird der Flieger dann auf das Novapark-Dach gehoben.

Hotel Novapark

Dort soll der umgebaute Flieger ja zur Eventlocation für Hochzeiten oder andere Feiern werden.

Hotel Novapark

Das ausrangierte Flugzeug war die ehemalige Präsidentenmaschine der Tschechoslowake.

Hotel Novapark
1/7

Wobei die Iljuschin bald Gesellschaft bekommen soll: Die Rede ist von einer Boeing 727.

Flugzeug auf Grazer Hoteldach gehoben

Kommentare (4)

Kommentieren
walter1955
1
4
Lesenswert?

es heisst warten

ab ende April soll es gäste anlocken
also das heisst noch 11 Monate warten

Antworten
carpe diem
13
5
Lesenswert?

Was für ein Schwachsinn.

Ob der Hingucker reicht, um Gäste anzulocken, wird sich erst weisen. Anfangs bestimmt. Aber in einem Jahr?

Antworten
alwin
6
12
Lesenswert?

Dekorierter Schuppen!

Beispiel für den verkrampften Umgang mit belangloser Investoren Architektur.

Antworten
wiesengasse10
5
10
Lesenswert?

ich finds lässig....

....ist ein Hingucker !

Antworten