#spürdenwinterPunsch-Aktion: Promis schenken für "Steirer helfen Steirern" aus

(Chef-)Redakteure der Kleinen Zeitung und Promis schenken heute am Eisernen Tor Punsch aus.

Adventmark Graz Foto: Fuchs
Für einen guten Zweck wird Punsch serviert: Promis schenken für "Steirer helfen Steirern" aus © Juergen Fuchs
 

Was wir im Sommer können, können wir im Winter schon lange: Nach jenen Aktionen, die wir gemeinsam mit unseren Lesern bei angenehmen Temperaturen erlebten - von der kulinarischen Bimfahrt bis zum Einhorn-Springen im Augartenbad - hat die Kleine Zeitung nun auch das Motto #spürdenwinter ausgerufen. Samt neuer Aktionen.

Der Auftakt erfolgt heute, Dienstag: Beim Adventmarkt am Eisernen Tor stellt Christoph Katschner von „Time for Event“ einen Punschstand für einen einmaligen Anlass zur Verfügung - zugunsten von „Steirer helfen Steirern“ werden Häferlgucker von einem besonderen Team bewirtet: So schenken zwischen 17 und 20 Uhr nicht nur Chefredakteur Hubert Patterer und Geschäftsführer Thomas Spann seitens der Kleinen Zeitung aus. Auch Holding-Graz-Vorständin Barbara Muhr, Juwelier Klaus Weikhard, Entertainer Willi Gabalier, „Integrationsbotschafter“ Fred Ohenhen sowie Grazer Eishockeyspieler der 99ers stellen sich in den Dienst der guten Sache.

Der Reinerlös fließt in die Aktion „Steirer helfen Steirern“, die in Not geratene Menschen in der Steiermark unterstützt.

 

Kommentieren