Die Produkte, die von den Bauern im Bezirk erzeugt werden, noch stärker in den Fokus der Konsumenten sowie der in der Region angesiedelten Gastro- und Hotelbetriebe zu rücken – darauf zielt die Kooperation ab, die Bauern- und Wirtschaftskammer eingegangen sind. Ein Jahr ist es her, dass man sich zusammengeschlossen hat. Eine Arbeitsgruppe wurde gegründet, etliche Workshops sind abgehalten worden.