Ab kommender WocheAsphaltierungsarbeiten auch auf der B 320

Zwischen Trautenfels und Niederstuttern starten am Dienstag, 14. September, Abfräs- und Asphaltierungsarbeiten. Voraussichtlich zehn Tage lang steht dann unter der Woche auf einer Länge von rund zwei Kilometern jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Noch sind die Maschinen auf der B 145 am Werk © Land Steiermark/A16
 

Geht alles reibungslos über die Bühne, sollen die Asphaltierungsarbeiten auf der B 145 schon in der kommenden Woche abgeschlossen werden. "Die bauausführende Firma Strabag 'siedelt' dann quasi 'ums Eck' weiter auf die B 320", heißt es aus dem Büro von Landesverkehrsreferent LHStv. Anton Lang. Denn auch hier müssen - im Bereich Autohaus Schnitzer zwischen Trautenfels und Niederstuttern - insgesamt zwei Kilometer Fahrbahn saniert werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!