Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Michaelerberg-PruggernAuto landete im Straßengraben und alarmierte die Einsatzkräfte

Drei Feuerwehren wurden gestern zu einem Unfall am Michaelerberg gerufen. Ein Auto war von der Fahrbahn abgekommen und im Graben gelandet. Die beiden Insassen wurden verletzt, automatisches Notrufsystem schlug Alarm.

Feuerwehr zog das Auto aus dem Graben © FF Gröbming
 

Sirenenalarm für die Feuerwehren Michaelerberg, Gröbming und Stein an der Enns am Donnerstagabend: Am Michaelerberg war ein Auto aus vorerst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gestürzt. Nachdem der Lenker keine Rückmeldung gab, setzte das ECALL-System des Autos einen automatischen Notruf ab.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren