Alle Freizeitaktivitäten untersagtAndrosch und Co. sperren Altausseer Hausberg Loser

Nachdem die gesetzliche Formulierung Interpretationsspielraum lässt, haben nun die Eigentümer reagiert: Sämtliche Freizeitaktivitäten, insbesondere das Tourengehen, sind auf dem Loser in Altaussee ab sofort untersagt. Auch Tauplitzalm-Straße gesperrt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Loser in Altaussee © Martin Huber
 

Nachdem in den letzten Tagen vermehrt Fahrzeuge mit auswärtigen Kennzeichen auf den Loser-Parkplätzen sowie Skitourengeher anzutreffen waren, haben nun die Eigentümer des Altausseer Hausbergs, Hannes Androsch und Alois Grill, einen klaren Entschluss gefasst. "Wir untersagen allen - Einheimischen wie Ortsfremden - jegliche Freizeitaktivität auf dem Loser", erklärt Grill im Gespräch mit der Kleinen Zeitung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!