Kleine Zeitung ArenaBefürworter und Gegner der Spitalsreform an einem Tisch

Unmut über das geplante Zentralspital im Bezirk Liezen verstummt nicht. Landesrat Christopher Drexler stellt sich nun der Diskussion: am 13. März im Volkshaus Stainach.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Demonstration unterm Grimming gegen das geplante Leitspital Ende Jänner im Bezirk Liezen © Christian Huemer
 

Es ist seit Wochen das explosivste Thema in der Obersteiermark, die Gemüter rund um das geplante Zentralspital im Bezirk Liezen beruhigen sich nicht. Die Kleine Zeitung bringt Befürworter und Gegner an einen Tisch, alle Argumente sollen am 13. März Gehör finden (siehe Infobox unten).

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

KarlZoech
0
0
Lesenswert?

Ob Strukturen, welche aus dem 14. und aus dem 16. Jahrhundert stammen, auch für das 21. Jhdt. noch optimal sind?

Daran darf man schon auch zweifeln.
Wie so oft wird auch dieses Thema zu sehr emotional und zu wenig auf Fakten und Argumenten basierend diskutiert.
Und alle sollten über den eigenen Tellerrand hinaussehen! Auch der Horizont vom Blickwinkel des eigenen Kirchturms aus ist noch zu eng.