AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. Gallen, BlumauFrauen verletzten sich bei Reitunfällen schwer

64-Jährige stürzte in St. Gallen vom Pferd und verletzte sich an der Schulter. 18-jährige Reiterin zog sich in Blumau eine schwere Beinverletzung zu.

Ausritt im Allgaeu
Beide Reiterinnen mussten ins Spital gebracht werden © Symbolbild: Fotolia
 

Gleich zwei schwere Reitunfälle beschäftigten die Helfer am Sonntag in der Steiermark. In der Früh stürzte in St. Gallen (Bezirk Liezen) eine 64-jährige Reiterin vom Pferd. Die Frau verletzte sich dabei an der Schulter und musste vom Notarzt versorgt werden. Danach wurde sie ins Spital gebracht.

In Blumau stürzte wenig später eine 18-jährige Reiterin. Die junge Frau zog sich dabei eine schwere Beinverletzung zu. Auch sie wurde vom Notarzt erstversorgt und danach vom Roten Kreuz ins Spital gebracht.

Kommentieren