Mitarbeiter vor GerichtIm Kleintierzoo verschwanden Spenden und ein Hase verendete

Ein Hase ist im Käfig in der Wohnung eines Mitarbeiters im Kleintierzoo verendet. Wie er da hingekommen ist, ist dem Angeklagten ein Rätsel.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© PUCH JOHANNES
 

Manchmal muss sich die Justiz auch mit den kleinen Tieren befassen. Und beim Ausmisten geht es dann um einen Käfig, in dem 15 Meerschweinchen und ein Hase vegetieren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!