Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tier-SchauGrazer Naturkundemuseum lässt jetzt die Ameisen krabbeln

"Von Sklavenjägern und Viehhaltern. Die Ameisen in der Steiermark" betitelt sich die neue Ausstellung des Grazer Naturkundemuseums im Universalmuseum Joanneum.

© Joanneum
 

Zu sehen sind dabei nicht nur Modelle, Präparate und Fotografien der fleißigen Krabbler, sondern auch ein echtes Ameisenvolk. In der Steiermark konnten einhundert Arten nachgewiesen werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren