Weit hatte es die Polizei nicht für die Erhebungen: Wegen einer Suchgiftschulung befanden sich Beamte Donnerstagabend ohnehin in der Landesberufsschule Bad Gleichenberg. Dabei mussten sie sich dann gleich auf Tätersuche begeben – ein Schüler (16) der nahen Tourismusschule war nämlich verprügelt worden. Im Verdacht: eine Gruppe von Berufsschülern.