Katholisch-theologische FakultätVorreiter und Versuchslabor für die Uni

Die traditionsreiche katholisch-theologische Fakultät an der Uni Graz stellt sich neu auf. Ein Schwerpunkt ist die Internationalisierung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Katholisch-theologische Fakultät an der Uni Graz ist derzeit um Umbruch © Swoboda
 

Es ist eine Umbruchsituation, in der sich derzeit die katholisch-theologische Fakultät an der Universität Graz befindet. Denn in diesem Semester sind drei Ausschreibungen um neue Professuren unterwegs, eine vierte wird eben formuliert. Im Grunde wird damit ein Viertel der Lehrstühle neu besetzt: Alttestamentliche Bibelwissenschaft, Religionswissenschaft sowie Katechetik und Religionspädagogik werden neu aufgestellt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!