Corona in der SteiermarkFast 2000 Steirer aktiv infiziert

1959 positive Fälle gibt es aktuell in der Steiermark ++ 243 Neuinfektionen gemeldet ++ 59,77 Prozent vollimmunisiert ++ Inzidenz in der Steiermark liegt bei 104,1

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Fast 2000 Steirer sind derzeit coronapositiv
Fast 2000 Steirer sind derzeit coronapositiv © Ralf Geithe/Adobe Stock
 

Erneut wurden in der Steiermark mehr als 200 Neuinfektionen an einem Tag gemeldet: Insgesamt 234 registrierte Fälle zählte man in den vergangenen 24 Stunden im Land. Die Zahl der aktiv infizierten Steirerinnen und Steirer kratzt an der 2000er Marke. Aktuell sind es 1959 positive Fälle.

Kommentare (1)
giru
1
14
Lesenswert?

Vollimmunisiert

sind auch Genesene, vor allem, wenn sie einen hohen Antikörper-Spiegel haben. Ich verstehe nicht, warum man ausschließlich nur durch die Impfung als vollimmunisiert gilt.