Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Graz-LiebenauProblem mit Bankomat: Kärntner drohte mit Pumpgun in Filiale zu kommen

Villacher (58) rief nach Problemen beim Geldbeheben bei der Service-Hotline an. Das Gespräch eskalierte und er drohte, mit einer Pumpgun in die Filiale Liebenau zu kommen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© pattilabelle - stock.adobe.com
 

Ein 58-Jähriger aus Villach hat rief am Dienstagvormittag nach Problemen beim Geldbeheben am Bankometen bei der Service-Hotline einer Bank in Graz-Liebenau an und schilderte sein Problem. Da dieses aber nicht gelöst werden konnte, wurde er ausfällig und bedrohte den Mitarbeiter der Bank.  Er meinte, dass er mit einer Pumpgun in die Filiale Liebenau kommen und nächste Woche im Fernsehen erzählen würde, was die Mitarbeiter alles so machen. Der Mann konnte in Kärnten angehalten werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.