Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer des TagesEr gewann mit 14 einen Kurzfilmwettbewerb in Hamburg

Caspar Moebius (14) ist diesjähriger Gewinner des Hamburger Kurzfilmwettbewerbs "Gib mir 5!". In seinem Film erzählt er die Geschichte eines Jungen, der gemobbt wird.

Caspar Moebius liebt es, Regie zu führen und zu filmen © Moebius
 

Es ist ein ernstes Thema, dass sich der 14-jährige Caspar Moebius für seinen Kurzfilm ausgesucht hat. Die Eröffnungsszene zeigt einen Jungen, der daheim gefilmt wird. Aus dem Off ertönt die Stimme des Erzählers, Caspar spricht sie selbst: "Alles fing damit an, dass mich Sven und seine Freunde mit meinen Kuscheltieren spielen, sahen und dies auf Facebook teilten."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren