Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mit JausenmesserSüchtige (18) überfiel Apotheke in Graz - und bediente sich selbst

Überfall Montagnachmittag in Graz. Da die Frau von der Angestellten nichts bekam, bediente sie sich selbst und flüchtete. 18-Jährige wurde rasch gefasst.

In Graz wurde eine Apotheke überfallen
In Graz wurde eine Apotheke überfallen © Koscher
 

Mit einem gezogenen Jausenmesser überfiel eine junge Frau am Montag gegen 16.45 Uhr eine Apotheke in Graz-Andritz. Sie bedrohte eine Angestellte und forderte Medikamente.

Kommentare (1)
Kommentieren
HASENADI
3
13
Lesenswert?

Zum Glück ist nicht mehr passiert...

die Apothekenmitarbeiterinnen können hoffentlich den Schock bald überwinden, gut, dass Zeugen und Polizei so rasch reagiert haben, und die junge Frau...? Wer oder was kann ihr helfen, dass sie aus ihrem Teufelskreis, Alkohol, Medikamente, Sucht, herausfindet? So brutal die Tat, es dürfte ein lauter Hilfeschrei gewesen sein...