Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neuberg an der MürzFußgängerin wurde von Lkw zu Boden gestoßen

Lkw-Fahrer dürfte 34-jährige Frau beim Beliefern eines Supermarktes übersehen haben. Sie wurde ins Spital eingeliefert.

Einsatz des Roten Kreuzes © Jürgen Fuchs
 

Eine Fußgängerin wurde im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag Montagfrüh vom Lkw eines Lieferanten erfasst und niedergestoßen. Wie die Polizei berichtet, war der 29-jährige Lieferant gegen 5.30 Uhr früh auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Neuberg damit beschäftigt, Waren anzuliefern. Dabei dürfte er die 34-jährige Fußgängerin übersehen haben, die sich gerade in diesem Bereich befunden hatte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.