Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Grüne fordernSteiermark soll Flüchtlinge aus Moria aufnehmen

Steirische Grüne machen nach Brand im Lager Moria Druck. Antrag sei von Landesregierung "verräumt" worden, kritisieren Klubobfrau Krautwaschl und Abgeordnete Nitsche.

Sandra Krautwaschl
Grünen Klubobfrau Sandra Krautwaschl © Juergen Fuchs
 

Schon im Juni haben die steirischen Grünen einen Antrag in der Landesregierung gestellt, Menschen aus den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln aufzunehmen. Die Steiermark solle an die Bundesregierung herantreten und sich selbst zur Versorgung der Evakuierten bereit erklären, insbesondere von Minderjährigen und Familien.

Kommentare (2)

Kommentieren
Ichweissetwas
0
9
Lesenswert?

....sage es mit Dieter Bohlen,

...hat nicht alle Latten am Zaun....!

Pelikan22
0
4
Lesenswert?

Frau Krautwaschl!

Nehmen sie sich an der eigenen Nase und handeln!