Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In Covid-ZeitenMed Uni rüstet sich für Mega-Test

Die Veranstaltung mit den meisten Teilnehmern in Covid-Zeiten wird wohl der Mediziner-Test sein. Der Aufwand dafür ist enorm.

Die Stadthalle Graz allein reicht heuer nicht aus: Riesenaufwand für Mediziner-Test in Covid-Zeiten © Med Uni
 

Es ist schon im Normalfall ein enormer Aufwand, den Mediziner-Aufnahmetest mit 2500 Prüflingen jährlich in der Grazer Stadthalle abzuwickeln. Doch dieses Jahr hat die zuständige Vizerektorin für Lehre und Studium, Sabine Vogl, mit ihrem Team eine gewaltige Herausforderung zu bewältigen. Der Test am 14. August wird wohl die größte Veranstaltung in Covid-Zeiten in der Steiermark sein. Wie schafft man es, dies sicher, fair und mit hoher Qualität durchzuführen?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ea406a7c84cb89e10495b40c60a0a535
2
3
Lesenswert?

Na hoffentlich denkens auch an die

Belüftung. Nicht dass Graz bei "Österreich sucht den Superspreader" gewinnt.