Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-KriseArchitekten begehren jetzt gegen Uni-Sperre auf

An der Technischen Universität Graz gärt es, weil Studierende noch wochenlang keinen Zugang etwa zu Zeichensälen haben. Professoren formulierten Protestbrief.

Für Studenten bleibt die TU Graz weiter weitgehend geschlossen. Das führt zu Unmut. © Juergen Fuchs
 

Während mittlerweile beinahe schon alles in den Regelbetrieb zurückgeführt wurde, sieht das an den Universitäten noch anders aus. Bis Oktober gibt es keine Präsenzlehre, Studierende dürfen nur unter bestimmten Voraussetzungen in die Gebäude.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren