Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zweites KindUngewöhnlicher Name: Lena Hoschek brachte ein Mädchen zur Welt

Die Designerin ist "überglücklich" - ihre Tochter erblickte am Samstagabend das Licht der Erde. Erste Bilder hat die Grazerin bereits gepostet.

Lena Hoschek während ihrer Schwangerschaft im Jänner 2020 © APA/DPA/Britta Pedersen
 

Im Sommer 2017 hat die Grazer Designerin Lena Hoschek ihr erstes Kind zur Welt gebracht - Johann ist bald drei Jahre alt und hat seit Samstagabend ein Geschwisterchen. Hoschek und ihr langjähriger Gatte Mario Hoschek-Frajuk freuen sich über die Geburt einer gesunden Tochter namens Apollonia.

Kommentare (7)

Kommentieren
pescador
1
27
Lesenswert?

Ungewöhnlicher Name

Äh, was ist daran ungewöhnlich?
Sind wir nur mehr Kevin, Chantal, Celine oder Jacqueline gewohnt?

TrailandError
29
13
Lesenswert?

Sorry

Klingt wie ein Pferdename. Manche Eltern brauchen auch schon für die Namensgebung ihrer Kleinen so scheint’s eine Schulung .... Das Mädl wird sich mal „herzlich“ bei der Mama bedanken !!!

Carlo62
2
30
Lesenswert?

Appolonia ist ein althergebrachter Name

und ist abgeleitet aus der griechischen Mythologie. Apoll war Gott des Lichts und der Name Appolonia war früher häufig anzutreffen.

Elli123
26
10
Lesenswert?

armes Kind

wahrscheinlich wird man sie Apollo rufen...

Carlo62
0
16
Lesenswert?

Der Rufname Appolonia wurde im vorigen Jahrhundert

zu „Plonerl“ verkürzt.

heri13
11
48
Lesenswert?

Ein sehr schöner Name!

.

Hellimaria
1
35
Lesenswert?

Vollkommen richtig!!!

Würde man wegen jedem "Tschastin" und allen anderen schwindligen Namen, die so viele aus Filmen, Spielen, oder sonstwo einschleppen, eine Schlagzeile basteln.... na dann gute Nacht