Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HubschraubereinsatzEstrichleger stürzte von Balkonplatte drei Meter in die Tiefe

41-Jähriger aus Bezirk Bruck-Mürzzuschlag bei Unfall in Lannach schwer verletzt. Er wurde zum LKH Graz geflogen.

Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber C12 zum LKH Graz geflogen
Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber C12 zum LKH Graz geflogen © Jürgen Fuchs
 

Bei der Baustelle eines Wohnhauses in Lannach kam es am Donnerstag gegen 13.30 Uhr zu einem Unfall: Ein Estrichleger stürzte von einer ungesicherten Balkonplatte drei Meter auf geschotterten Untergrund. Gesehen hatte den Unfall selbst zwar niemand, Kollegen holten aber sofort Hilfe für den 41-jährigen bosnischen Staatsbürger aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren