AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wo ist Vinzenz?"Entführungsfall" um Polizisten-Attrappe beschäftigt Polizei

Er gilt als bekanntester Polizist des Landes, jetzt fahnden seine Kollegen nach ihm. In der Steiermark ist Vinzenz, "der bekannteste Polizist des Landes", abhanden gekommen. Wer weiß etwas?

© LPD Steiermark
 

"Er ist rund 180 Zentimeter groß, hat eine schlanke Statur, steht in aufrechter Haltung, trägt eine blaue Einsatzuniform mit weißer Tellerkappe - und ist aus Blech", so lautet die mit einem Augenzwinkern verfasste Opferbeschreibung der Landespolizeidirektion Steiermark. Vermisst wird Vinzenz, wie die Polizisten-Attrappe, die Raser bremsen soll, genannt wird. Unbekannte haben die Polizeifigur, die in einem Blumenbeet an der Hauptstraße in Laßnitzhöhe seinen Dienst versah, gestohlen. Am 3. November gegen 8 Uhr war die Figur noch da,  "ab 12 Uhr verliert sich jede Spur", so die Polizei.

Die Warnfigur kostet immerhin mehrere Hundert Euro. Zweckdienliche und vor allem ernst gemeinte Hinweise sind an die PI Laßnitzhöhe unter der Telefonnummer 059133 6144 erbeten. Österreichweit scheinen die Blechpolizisten bei Dieben gut anzukommen, tatsächlich sind sie aber dazu da, Verkehrsunfälle zu verhindern und Raser einzubremsen.

Polizisten-Attrappen sind immer wieder das Ziel von Dieben und Vandalen. Im Vorjahr wurde in Gratwein-Straßengel ein Kunststoffpolizist in die Luft gejagt.

 

Kommentare (5)

Kommentieren
Reipsi
1
7
Lesenswert?

Heute musst

du alles Videoüberwachen, geht nicht anders, zuviel Gstö..e unterwegs.

Antworten
Alfa166
0
5
Lesenswert?

Naja wenn der Dieb zu Fuß oder mit dem Rad und vermummt kommt

Hilft die Video Überwachung auch nicht wirklich was...🤔

Antworten
Sashoma
2
8
Lesenswert?

Wer

Braucht den dahoam überhaupt?

Antworten
reschal
10
8
Lesenswert?

Hallo - leben wir in Schilda?

Der Pappkamerad wird doch wohl gechipt sein!

Antworten
haumioh
4
20
Lesenswert?

A WUNDA

der ist sicher im Dorfgasthaus auf ein Bier

Antworten