AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Earth StrikeHeute gehen so viele Menschen fürs Klima auf die Straße wie nie

Der weltweite „Earth Strike“ dürfte heute auch in der Steiermark zur größten Klima-Demo seit Start der „Fridays for Future“-Bewegung werden.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Fridays for Future Graz
Heute wird die größte Klima-Demo seit Start der "Fridays for Future"-Bewegung erwartet. Das Bild ist von der letzten Demo. © Mednitzer/Ballguide
 

Geht es nach den Erwartungen der Veranstalter, wird es sich heute in der Grazer Innenstadt abspielen. „Der Griesplatz wird wohl überquellen“, heißt es aus den Reihen von Fridays for Future. Die Jugendbewegung für mehr Klimaschutz bläst heute weltweit zum „Earth Strike“, um gegen die lasche Klimapolitik der Regierungen zu protestieren. In der Steiermark konzentriert sich der Protest neben kleineren Veranstaltungen in den Regionen vor allem auf die Landeshauptstadt. Der Demonstrationszug wird zu Mittag am Griesplatz starten und quer durch die Innenstadt ziehen (siehe Infobox unten).

Kommentare (1)

Kommentieren
5eb7da484beaee2a044a78a3cf8d3a1e
2
1
Lesenswert?

Die armen Kinder können streiken so viel sie wollen!

heute noch steht ihr der Wirtschaft mit eurem Protest im Weg - morgen wollen euch die gleichen dann 12 Stunden schöpfen lassen.
mit Schwarz Blau haben wir eine Drüberfahrerpolitik - merkt euch das - liebe Wähler Wähler von morgen!

Antworten