AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Langer Stau bei RottenmannTransporter mit Luxusautos in Vollbrand: A 9 wieder offen

Sattelschlepper mit Luxusautos geriet aus unbekannter Ursache in Brand.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Autotransporter mit wertvollen Autos geriet auf der A 9 in Vollbrand
Autotransporter mit wertvollen Autos geriet auf der A 9 in Vollbrand © FF Rottenmann
 

Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet Dienstag gegen 10 Uhr ein voll beladener Autotransporter auf der A9 Pyhrn-Autobahn kurz nach der Anschlussstelle Rottenmann in Brand. Das Feuer griff auch auf die Luxusfahrzeuge über.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen
alwin
1
7
Lesenswert?

Neuwagen

wurde schon mal per Bahn transportiert.

Antworten
gerbur
57
17
Lesenswert?

Wie gut, dass die

Bereichskommandanten der Feuerwehr billige Audi Q5 gekauft haben!

Antworten
Geerdeter Steirer
7
52
Lesenswert?

@gerbur , diese Lästerei ist aber nicht zu diesem Bericht passend !!

Diese Fahrzeuge entstammen mit ziemlicher Sicherheit aus der Grazer Produktion bei Magna-Steyr.
..........Deine Interpretation ist komplett für den Mülleimer, ist es Mode in diesem Forum das die Lästerer und Stänkerer in schon so großer Zahl kommentieren.
Ich kann es nur mit Verwunderung und Entsetzen feststellen !!

Antworten
gerbur
33
1
Lesenswert?

@ Geerdeter

Willst echt, dass ich das mit Ernst kommentiere? Dann müsste man die Grage stellen, wie ein Anhänger oder Neufahrzeuge darauf während der Fahrt in Brand geraten können. Brandstiftung dürfte eher auszuschliessen sein, mies zusammengepopelte Technik oder fehlende Wartung könntea man aber diskutieren.

Antworten
Geerdeter Steirer
1
10
Lesenswert?

Neufahrzeuge darauf während der Fahrt in Brand geraten können

Bitte sinnerfassend lesen !!!!
Der tatsächliche Umstand sagt anderes aus, die Fahrzeuge am LKW fingen im Zuge des entstehenden Brandes zu brennen an !!
Danke !!

Antworten
gerbur
4
1
Lesenswert?

@geerdeter Steirer

das "oder" überlesen?

Antworten
Geerdeter Steirer
4
17
Lesenswert?

Da brauch i nix diskutieren !

Ein Defekt kann immer und überall passieren, diese LKW's sind eben im Dauerbetrieb und ein Reifen wenn die innere Flanke einen Schaden hat und sich dann durch die Reibung entzündet fängt über kurz oder lang durch die Hitze brennen an, stinknormaler Vorgang welcher passieren kann.

Auf dein Argument kann ich nur a blöde Frage stellen:
Legst du di' vor jeder Fahrt unters Auto um Nachsicht zu halten, öffnest du vor jeder Fahrt die Motorhabe um Nachsicht zu halten ??

Antworten
gerbur
9
7
Lesenswert?

@Geerdeter Steirer

Stinknormaler Vorgang? Dann good luck für alle Busreisenden! Der nächste Brand im Tunnel dürfte dann bald wieder kommen! Bei jedem kleinen Sch....PKw ist seit 2014 z.B. eine Reifendruckkontrolle vorgeschrieben, ein Nichtfunktionieren wird als schwerer Mangel bei der §57a Untersuchung gewertet, aber die 38 Tonner dürfen dahinbrettern bist der Asphalt glüht?

Antworten
Geerdeter Steirer
5
15
Lesenswert?

Stehst am Schlauch oder bist verbohrt, ich erkläre es nochmals..........

wenn an der Innenflanke eines Reifens, ein eingefahrener Gegenstand in der Lauffläche und dgl. dazu führt das während der Fahrt die Luft entweicht fährt sich der Reifen vor dem ganzen Luftdruckverlust heiß und fängt zu schmoren und in der Folge zu brennen an, der Fahrer bemerkt es erst wenn's schon zu spät ist, in diesem Fall war es noch dazu beim Anhänger, da merkst es noch später.

Technisch versiert bist nicht das steht fest aber siebeng'scheit schreiben, na Danke !

Antworten
Sicherheitsfachkraft
3
7
Lesenswert?

@gerbur????

Oft habe ich Ihre Postings zu verstehen gemocht, aber bitte, das heute war wirklich von Allem viel zu Viel!

Ich kann es ihnen nicht untersagen so einen Mist zu schreiben, aber ich bitte die Redaktion der Kleinen Zeitung hier einzuschreiten, dann ALLES WAS RECHT IST?!?

Antworten
gerbur
10
3
Lesenswert?

@Geerdeter Steirer

Um meine technische Kompetenz solltes Du Dich weniger sorgen, um deine Fähigkeiten sinnerfassend zu lesen eher schon. Eine offensichtlich fehlende Luftdruckkontrolle beim LKW (bei PKW seit 2014 vorgeschrieben) hätte den Druckverlust signalisiert! Wisch Dir für heute den Schaum vom Mund und nimm an Schluck Bier.

Antworten
47er
0
0
Lesenswert?

Oftmals hat man bei dir das Gefühl,

du hast dich schon zuoft verschluckt, deine Kommentare sind davon geprägt.

Antworten
Geerdeter Steirer
2
3
Lesenswert?

@gerbur, es war ein Reifenplatzer.......!!

1.)" deine technische Kompetenz " = in diesem Fall zu hinterfragen !
2.)wie soll der im vorhinein eruiert werden!
3.)"sinnerfassend zu lesen" = deine Baustelle
4.)" Druckverlust signalisiert!"....beim Platzer wie ?!?
5.)"Schaum vom Mund " .....Schön sprechen, Danke.
6.)"an Schluck Bier".....das transparente Gold (Wasser) is gesünder !

Antworten
lumpi50
0
69
Lesenswert?

großes Glück

dass das nicht im Gleinalmtunnel passiert ist

Antworten
Geerdeter Steirer
1
18
Lesenswert?

Gott sei Dank @lumpi50, ......

die Folgen wären wieder verheerend gewesen!

Antworten
pehe99
2
19
Lesenswert?

oder.....

in irgendeinem Tunnel wie zb Bosruck, Selzthal, Schoberpaß......und auch noch ohne Verletzte....

Antworten