AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Auf Instagram wirbt sie für RegionHollywoodstar Rebel Wilson dreht Gesundheits-Doku im Ausseerland

Rebel Wilson legte in den letzten Wochen ihren 6,4 (!) Millionen Instagram-Followern mit vielen Bildern das Salzkammergut ans Herz. Nun verrät sie, warum: Sie dreht eine Gesundheits-Doku, u. a. im Vivamayr in Altaussee.

Rebel Wilson postete auf ihrem Instagram-Account massenweise Bilder aus dem Salzkammergut © Montage: Huemer, Instagram/Rebelwilson
 

Rebel Wilson in einer Plätte am Altausseer-See. Rebel Wilson spazierend am Altausseer-See. Rebel Wilson in einem Gasthaus mit Blick über den Grundlsee. Rebel Wilson in den Dachstein-Eishöhlen. Rebel Wilson beim Training im Gesundheits-Refugium VivaMayr in Altaussee...

Die 6,4 Millionen Instagram-Fans des 39-jährigen Hollywoodstars (bekannt für Komödien wie Pitch Perfect 1-3, in denen sie in der Rolle als "Fat Amy" ihren Körperbau zum Thema macht) erhielten in den letzten Wochen fast so etwas wie eine Dauerwerbesendung fürs Ausseerland. In zahlreichen Postings setzte sich die australische Schauspielerin vor den Naturschönheiten des Salzkammerguts ins Szene und sprach zunächst von "einem geheimen Projekt", an dem sie arbeite.

Nun hat sich auch verraten, warum: Rebel Wilson (39) dreht eine Gesundheits-Doku im Land. Bei ihrem zweiwöchigen Aufenthalt im VivaMayr in Altaussee habe sie 6,6 Kilogramm abgenommen und dabei ihr "Verdauungs- und Immunsystem drastisch verbessern können", wie stolz - natürlich auf Instagram - mitteilt.

Dass das Ausseerland und im Speziellen auch das Hannes Androschs Refugium VivaMayr von Hollywoodstars auf deren Instagram-Kanälen beworben wird, ist für die Region nichts neues, aber ein wunderbares Werbezuckerl, verriet letztens Tourismusobmann Ernst Kammerer, nachdem Liv Tyler ("Armageddon", "Herr der Ringe") zu Gast war...

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren