AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Forschung und DesignAm Weg zum „sprechenden“ Arbeitsplatz

Die Deutschlandsberger Firma Logicdata entwickelt mit 150 Mitarbeitern im F+E- Bereich die Büroarchitektur der Zukunft.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Universal-Gelehrte Leonardo da Vinci steht Pate bei Logicdata Deutschlandsberg © Logicdata/(c) Lukas Seufer-Wasserthal
 

Es ist ein imposantes Gebäudeensemble, das am Rande von Deutschlandsberg die rund 280 Mitarbeiter der höchst innovativen Mechatronikfirma Logicdata beherbergt. Das Unternehmen hat speziell in den letzten Jahren einen steilen Aufschwung genommen.
Die Besonderheit der Firma ist für Laien nicht auf den ersten Blick erkennbar, so Entwicklungsleiter Stefan Lukas (CTO).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren