AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zwischen Autos durchgelaufen Beim Ausparken zweijähriges Kind überrollt

Tragischer Unfall am Montag in Graz-Straßgang. Der 41-jährige Lenker hatte den Buben nicht gesehen - er wurde zu Boden geschleudert und überrollt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das schwer verletzte Kind wurde vom Roten Kreuz versorgt
Das schwer verletzte Kind wurde vom Roten Kreuz versorgt © Jürgen Fuchs
 

Ein 41-jähriger Lenker wollte am Montag gegen 12.30 Uhr mit seinem Pkw in Graz-Straßgang ausparken - wobei der Wagen mit der Frontseite zur Straße stand und er rechts in die Fahrbahn einbiegen wollte.

Kommentare (2)

Kommentieren
bietnix
2
25
Lesenswert?

Meine Güte

passt doch auf eure Kinder auf!!!

Antworten
Sam125
0
30
Lesenswert?

Meine Güte

Ja, das haben sie genau richtig gesagt! Passt doch auf eure Kinder auf! In unserer ruhigen, aber öffentlichen Straße sagte meine Nachbarin zu unserer auf der Straße gegenüber wohnenden Nachbarin,dass sie das Kleinkind nicht ohne Aufsicht auf die Straße laufen lassen soll, da sie es beim Ausparken nicht sehen kann! Die Antwort der Mutter des Kindes war, dass eh die Nachbarin die Schuld bekäme, wenn sie beim Ausparken das Kind übersieht! Da frag ich mich nur warum die Menschen keine Eigenverantwortung mehr haben, abgesehen davon, wie
Schrekliches es für meine Nachbarin wäre, wenn das Kind wirklich ins Auto gelaufen wäre, natürlich auch für das Kind! Hauptsache die Schuldfrage ist geklärt und die Schuld liegt immer beim Autofahrer! Das verstehe ich wirklich nicht immer!!

Antworten