AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TodesfallGrazer Theologe Valentin Zsifkovits verstorben

Der gebürtige Burgenländer machte sich vor allem in den Bereichen Christliche Soziallehre, Friedens- und Konfliktforschung sowie Medizinethik einen Namen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Professor Valentin Zsifkovits
Professor Valentin Zsifkovits © KK
 

Ein weit über die Landesgrenzen hinaus bekannter Theologe und Priester ist tot: Valentin Zsifkovits verstarb am Freitag im Alter von 86 Jahren. Der gebürtige Burgenländer lehrte von 1974 bis 2001 an der Theologischen Fakultät der Uni Graz Christliche Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Christliche Soziallehre, Friedens- und Konfliktforschung sowie Medizinethik.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren