AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Schlepper wollten flüchtenSteirische Polizei griff 36 illegal Eingereiste auf

36 illegal Eingereiste und drei Schlepper konnten von der steirischen Polizei am Dienstagvormittag aufgegriffen werden. Die Schlepper hatten zuvor noch versucht, sich aus dem Staub zu machen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
EUROPE-MIGRANTS-AUSTRIA-BORDER-EXERCISE
Die Grenzschutzeinheit Puma griff die Illegalen gemeinsam mit der steirischen Polizei auf © APA/AFP/RENE GOMOLJ
 

Weil in den vergangenen Tagen in den südlichen Teilen der Steiermark vermehrt illegal Eingereiste aufgegriffen worden waren, zuletzt etwa am vergangenen Wochenende in Kalsdorf und Werndorf, hatte die steirische Polizei zuletzt die Maßnahmen in den Bezirken Leibnitz und Südoststeiermark intensiviert. Eingesetzt wurden für die verstärkte Überwachung Bezirkskräfte sowie die Grenzschutzeinheit Puma und das Landeskriminalamt (Gruppe Menschenhandel und Schlepperei).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren