AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirerin des TagesMagierin in Moll

Künstlerin Anja Plaschg alias Soap&Skin (27) ist auf der Tonleiter des Schmerzes daheim. Die Musik für die neue Netflix-Serie „Dark“ stammt von ihr.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Anja Plaschg © Ruth Beckermann Filmproduktion
 

Wer Anja Plaschg alias Soap&Skin in Ruth Beckermanns Film „Die Geträumten“ sieht, kommt der medienscheuen Künstlerin so nahe wie sonst selten. Plaschg liest darin an der Seite von Laurence Rupp Briefe, die Ingeborg Bachmann an Paul Celan geschrieben hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren