Heli kreiste über der StadtHubschrauberfahndung in Graz

Freitagmittag kreiste der Polizeihubschrauber über dem Westen von Graz. Die steirische Polizei hat die Bevölkerung nun über die sozialen Medien informiert, was da los ist.

Der Polizeihubschrauber war im Zuge einer Fahndung unterwegs (Symbolbild) © Polizei Steiermark
 

Viele Grazer wunderten sich am frühen Freitagnachmittag über einen Polizeihubschrauber, der im Westen von Graz in der Luft kreiste. Auf Twitter und Facebook hat die steirische Polizei die Bevölkerung nur wenig später schon informiert: Beim Grazer Bahnhof war ein Pickup unbefugt in Betrieb genommen worden, die Polizei nahm die Fahndung nach dem Autodieb per Helikopter auf und hat das Auto auch bald entdeckt, der unbekannte Täter konnte jedoch flüchten.

Hinweise sind an den Polizei-Notruf 133 erbeten - weitere Informationen folgen.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.