Tennis Davis Cup in GrazSieg! Dennis Novak gewinnt gegen Alex de Minaur in vier Sätzen

Dominic Thiem fertigte Jordan Thompson glatt ab und stellte auf 1:0 für Österreich. Dennis Novak sicherte Österreich gegen Alex de Minaur die sensationelle 2:0-Führung.

TENNIS - ITF, Davis Cup, AUT vs AUS
Dennis Novak fordert Alex de Minaur © GEPA pictures
 

Österreich führt im Davis-Cup-Weltgruppen-Play-off gegen Australien mit 1:0. Dominic Thiem sorgte vor 6.000 Zuschauern auf der Messe Graz im Auftaktmatch gegen Jordan Thompson für die erhoffte Führung. Der Weltranglisten-Achte besiegte die Nummer 111 im ATP-Ranking nach nur 95 Minuten sicher mit 6:1, 6:3, 6:0.

Im zweiten Einzel trifft derzeit der Weltranglisten-133. Dennis Novak als Außenseiter auf den als Nummer eins der Gäste fungierenden Alex de Minaur (ATP-Nr. 38). Der Sieger des Länderkampfs qualifiziert sich für die reformierte Davis-Cup-Weltgruppe 2019, auch der Verlierer ist diesbezüglich allerdings noch nicht aus dem Rennen.

Weitere Tennis-News finden Sie auf tennisnet.com

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.