Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

20-Jahr-JubiläumRainer schrieb VSV-Geschichte mit

Seit nunmehr 20 Jahren sagt Helmut Rainer die Strafen und Tore an.

Napokoj, Rainer und Pollastrone (von links)
Napokoj, Rainer und Pollastrone (von links) © KK/Krammer
 

Im Jahr 2001 holte der langjährige VSV-Manager Helmut Rainer als Sprecher in die Villacher Stadthalle. Der Rest ist VSV-Geschichte. Seit nunmehr 20 Jahren sagt er die Strafen und Tore an. Rainer brachte den Adlern auch auf Anhieb Glück. Gleich in der Saison 2001/02 holten die Adler den Meistertitel gegen Linz. Er hat im Eishockey schon alles gesehen, mit den Blau-weißen Höhen und zuletzt viele Tiefen durchlebt. Dennoch: “Trotz aller Erfahrung kribbelt es jedes Mal vor einem Derby - ein Duell gegen den KAC ist immer etwas Besonderes, ein Highlight.

Auch in den Playoffs ist die Anspannung um einiges höher, da freut man sich schon den ganzen Tag auf das Spiel!” Gratuliert zum Jubiläum haben ihm VSV-Geschäftsführer Andreas Napokoj und Assistenzkapitän Jerry Pollastrone.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren