AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Leichtathletin nach VerletzungWohlfahrt: "Ich hatte lange Zeit höllische Schmerzen"

Nach neun Monaten Zwangspause kämpft sich Leichtathletin Conny Wohlfahrt zurück.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Conny Wohlfahrt
Conny Wohlfahrt © KK/Privat
 

Im Juni letzten Jahres fing der Leidensweg von Kärntens 800-Meter-Spezialistin Conny Wohlfahrt (LAC Klagenfurt) sukzessive an: Beinhautentzündung am rechten Schienbein, gefolgt von einem hartnäckigen Ödem und einer erneuten Beinhautentzündung. „Das hat sich leider nach einer Überbelastung abgezeichnet. Ich konnte sehr lange Zeit kaum auftreten und hatte sogar höllische Schmerzen ohne Belastung. Dann stand regelmäßig Osteopathie und Physiotherapie auf der Tagesordnung und die letzten Wochen wurde mit Lasertherapie gearbeitet. Ab diesem Zeitpunkt ging es zum Glück etwas bergauf“, erzählt die 18-jährige Köstenbergerin, die eine neunmonatige Zwangspause einlegen musste.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren