Österreichische SportgeschichteVinzenz Höck ist Gesamtweltcup-Sieger an den Ringen

Der Grazer Vinzenz Höck nahm an vier von sechs Ringe-Weltcups teil und hat sie allesamt gewonnen. Sein Gesamtweltcup-Sieg ist eine österreichische Turnpremiere.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Vinzenz Höck
Vinzenz Höck © ÖFT/Schreyer
 

Der steirische Turner Vinzenz Höck hat den über zwei Jahre laufenden Ringe-Weltcup (WCC) 2020/21 gewonnen. Der Wahltiroler nahm an vier der sechs Bewerbe teil, die er allesamt gewann. Nun folgte die Bestätigung des Gesamtsieges, damit sorgte Höck aus österreichischer Sicht für eine Premiere.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.