AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

West-Ham-StarBein nicht gebrochen - aber Mitspieler kritisiert Arnautovic scharf

Gute und schlechte Neuigkeiten für Marko Arnautovic: Laut neuesten Meldungen dürfte seine Verletzung weniger schlimm als befürchtet sein, dafür hagelt es Kritik von seinem Mitspieler Pablo Zabaleta.

Marko Arnautovic.jpeg
Marko Arnautovic © AP
 

Beim 0:3 von West Ham United bei Wolverhampton verletzte sich Österreichs Teamstürmer am Mittwochabend am rechten Fuß. Marko Arnautovic musste vorzeitig vom Spielfeld und verließ das Stadion mit Krücken. West-Ham-Trainer Manuel Pellegrini befürchtete "keine leichte Verletzung" bei seinem Angreifer - auch das Ende der Saison stand für den ÖFB-Teamspieler im Raum.

Doch offenbar dürfte sich die Verletzung als weniger schlimm herausgestellt haben: Ein Röntgen soll laut britsichen Medien ergeben haben, dass der Fuß nicht gebrochen ist und sogar die Möglichkeit besteht, dass Arnautovic am Montag gegen Liverpool spielen kann.

Pablo Zabaleta.jpeg
Pablo Zabaleta Foto © APA/AFP/PAUL ELLIS

Ob sich Pablo Zabaleta darüber freuen würde, ist fraglich. Der Mitspieler bei West Ham ging mit dem 29-Jährigen hart ins Gericht. Der Grund: die Transfer-Posse rund um den Österreicher. "Das hatte einen destabilisierenden Effekt auf die Mannschaft und sorgte für eine schlechte Atmosphäre im Team. Ich musste ihn daran erinnern, dass er seine Mitspieler respektieren muss", sagte der 34-jährige Argentinier, der Arnautovic auch für die Niederlagen in den letzten drei Spielen mitverantwortlich machte. "Wenn sich das Team weiterentwickeln will, muss er zeigen, dass er ein Teamplayer ist", fordert Zabaleta.

 

Kommentare (14)

Kommentieren
Rudi Mikosch
0
0
Lesenswert?

Arnautovic

Für mich u. andere ist er eine negative Person in Sachen
Benimmregeln , schon einige Jahre davor .

Antworten
minerva
2
1
Lesenswert?

wer ist dieser...

Arnautovic eigentlich ????????????

Antworten
Lodengrün
1
2
Lesenswert?

Jemand @minerva

über den alle Spieler auf der Insel in höchsten Tönen sprechen. Und ich habe das von Anhängern anderer Mannschaften gehört. Aber Dein Name fiel nicht. Warum?

Antworten
ragnarok
5
29
Lesenswert?

ad Marko:

Du kannst den Jungen aus dem Ghetto holen, aber nicht das Ghetto aus dem Jungen.

Antworten
einmischer
1
18
Lesenswert?

ragnarok

Solche Typen wie Arnautovic in einer Mannschaft sind immer eine tickende Zeitbombe. Solange seine "Wasserträger" von seinem Talent und seinen Toren profitieren, ist es ruhig unter der Decke.
Aber sobald er auch keine Tore mehr macht, sich nur mehr um seine weitere Karriere kümmert, laufen die halt auch nicht mehr jedem Ball hinterher, den der Herr Star verschleudert. Wenn gewonnen wird war es der Herr Superstar, verlieren tut der Rest. Das kann eine Mannschaft recht schnell ruinieren.
Hätte jemand dem Marko in seiner Kindheit etwas Hausverstand hineingeprügelt, würde er schon lange bei einem der "Big Player" spielen. Sein Talent ist überragend, das "Steuerkastl" leider etwas störungsanfällig.

Antworten
kaagee44
0
0
Lesenswert?

Aber er ist doch

Fodas Liebling!

Antworten
Lodengrün
2
2
Lesenswert?

Er ist und war

auch der beste in den letzten Spielen. Und komme mir jetzt nicht mit Alaba.

Antworten
Lodengrün
1
1
Lesenswert?

Würdest Du

über Deinen Satz nachdenken dann käme Dir zu Bewusstsein was Du da für einen Schmarrn verzapfst.

Antworten
Lodengrün
25
16
Lesenswert?

Lächerlich von Zabaletta

Jeder denkt zunächst an sich. Und Marko wollte sich verbessern. Jeder weiß da er ein Teamplayer ist und die Niederlagen im zuzuschreiben ist arm. Das sind Profis und die fighten mit oder ohne ihn bis zum Maximum.

Antworten
SagServus
2
10
Lesenswert?

Und Marko wollte sich verbessern.

Also sein Gehalt oder?

Weil nach China geht man nur wegen der Kohle und sicher nicht, um sich sportlich zu verbessern.

Antworten
Balrog206
0
2
Lesenswert?

Tja

Balkankicker halt !

Antworten
Lodengrün
1
1
Lesenswert?

Er wollte

wenn Du es auch gelesen hast bei einem Verein sein der um die Meisterschaft spielen kann. Und wenn man sein Einkommen verbessern kann ist das auch prima. Oder würdest Du das abschlagen?

Antworten
SagServus
0
2
Lesenswert?

Ad Verein der um die Meisterschaft spielt.

Würdest du genau so sagen, Arnautovic gehts um eine sportliche Verbesserung wenn er zu RB Salzburg gewechselt wäre weil er dort auch um die Meisterschaft spielen kann?

Ein Chinaengagement ist immer eines aus rein finanziellen Gründen und nie eines aus sportlicher Sicht. Auch wenn man zum Meisterkandidaten wechselt.

Antworten
2a20bb3e96a90e7e7885ffc9bfc7f636
2
1
Lesenswert?

Hätte Zabaletta das Angebot bekommen wäre er vermutlich

schon weg.
Neid ist die höchste Form der Anerkennung.

Antworten