SK SturmJakob Jantscher plant bereits mit der Europa League

Jakob Jantscher hat sich beim 4:1-Sieg gegen den WAC keine schwere Verletzung zugezogen und geht davon aus, mit dem SK Sturm in der Europa League zu spielen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Jakob Jantscher (rechts) jubelt über sein Tor © GEPA pictures
 

Ende gut, alles gut. Diese vier Worten beschreiben die vergangen zwölf Stunden des Jakob Jantscher wohl am besten. Zuerst führte der 32-Jährige den SK Sturm zum 4:1-Sieg, erzielte ein Tor, lieferte drei Vorlagen – um dann in der 61. Minute verletzt vom Platz zu humpeln. Bereits nach dem Spiel kam Entwarnung, dass nichts Schlimmeres passiert ist, tags darauf bestätigte Jantscher: „Es ist alles okay, es sind keine Bänder gerissen. Die Zone rund um die Achillessehne ist blau und geschwollen. Aber am Samstag werde ich spielen können.“ Jantscher sprach von einem kleinen Schock, den die immensen Schmerzen bei ihm verursacht hätten. Eine Entzündung der Achillessehne sorgt seit Wochen für eine große Druckempfindlichkeit.

Kommentare (3)
Stubaital
0
4
Lesenswert?

Jantscher

ist ein guter Planer. Trotzdem muss man diese Hürde erst nehmen. Denn die letzten Europa Cup Auftritte von Sturm waren mehr als peinlich.

Geom38
0
12
Lesenswert?

Nachdem Sturm im Gegensatz zu vergangenen Jahren

diesmal über eine bereits eingespielte und in guter Form befindliche Mannschaft verfügt, ist die Hoffnung natürlich mehr als berechtigt diese nicht allzu hohe Hürde zu nehmen. Klar können sowohl Mura als auch Schalgiris unangenehm werden, aber in zwei Spielen sollte sich letztlich doch die größere individuelle Klasse durchsetzen, vor allem weil die Entscheidung daheim in Liebenau fällt. Auf die leichte Schulter darf man's halt nicht nehmen, aber das ist bei der aktuellen Truppe nicht anzunehmen. Die hat schon mehrfach bewiesen dass sie voll da ist wenn's darauf ankommt.

Vonherzengrazer
0
19
Lesenswert?

Gute Besserung Jakob

Die Sturmfamilie lechzt danach wieder Europacupluft in Graz atmen zu können 😜