Der SK Sturm hat seine ersten Winter-Neuverpflichtung bekannt gegeben. Der 19-jährige Luca Kronberger wechselt ab Jänner von der Admira nach Graz und unterschreibt einen langfristigen Vertrag bis 2025 plus Option. Für die Südstädter absolvierte der Offensivspieler in dieser Saison 19 Pflichtspiele, wobei ihm ein Treffer gelang.

„Luca ist ein schneller, technisch starker und offensiv vielseitig einsetzbarer Spieler, der hervorragend in unser Anforderungsprofil passt", wird Geschäftsführer Sport Andreas Schicker in einer Aussendung zitiert. "Wir gehen unseren Weg mit jungen, hungrigen Spielern damit weiter und ich bin überzeugt, dass Luca in Graz alle Chancen hat, sich sehr gut weiterzuentwickeln."
 
Der U21-Teamspieler Österreichs freut sich auf seinen neuen Verein: "Sturm Graz ist eine großartige Adresse in Österreich und ich freue mich, dass ich ab der Wintervorbereitung schwarz-weiß tragen werde. Ich will mich in Graz durchsetzen und in meiner Entwicklung einen Schritt nach vorne machen."